Wildunfälle: Neuer Runderlass Wildwechsel

Seit Anfang des Jahres ist der neue Runderlass Wildwechsel in Kraft getreten. Zukünftig gestalten sich die Anordnungsvoraussetzungen für die Anordnung des Gefahrenzeichens 142 (Wildwechsel) mit und ohne Vorschiftzeichen 274 (zul. Höchstgeschwindigkeit) anders. [ ... ]

2024-02-15T15:36:03+01:0015. Februar 2024|Allgemein|
Nach oben